Herzlich Willkommen

Neuigkeiten

06. Oktober 2016
18:00 Uhr

Pädagogisches Niemandsland

Filmaufführung, Buchvorstellung und Gespräch zu DDR-Spezialheimen am 6. Oktober 2016 um 18 Uhr im Sozio-Kulturellen Zentrum St. Spiritus in Greifswald

DDR-Spezialheime zur Umerziehung und insbesondere Durchgangsheime sind Thema ...
mehr

Veranstaltung

01. Oktober 2016
11:00 Uhr
Konferenz der Landesbeauftragten beim Tag der Deutschen Einheit in Dresden
Die Konferenz der Landesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen beteiligt sich am Bürgerfest zum Tag... mehr

Beratung

29. September 2016
10:00 Uhr
Beratungstage 2016 mit der Bürgerberaterin der Landesbeauftragten Der nächste Beratungstag findet am 29. September 2016 in Rostock statt mehr

Presse

30. August 2016
10:00 Uhr
Verlängerung der Antragsfrist für Ergänzendes Hilfesystem Anträge für Fonds Sexueller Missbrauch für institutionellen Bereich sollen auch über den 31. August... mehr

Heimerziehung in der DDR

Heimerziehung in der DDR
Anlauf- und Beratungsstelle
„Heimerziehung in der DDR“

Dopingopfer

Dopingopfer
Anlaufstelle für von in der DDR von Doping betroffene und geschädigte ehemalige Sportlerinnen und Sportler

Demokratiebus

demokratiebus
Demokratie auf Achse - Auf Tour durch Mecklenburg-Vorpommern

Nachruf

NAchruf - Hans-Jürgen Jennerjahn
Hans-Jürgen Jennerjahn
ist am 28. August 2016 im Alter von 87 Jahren verstorben. Hans-Jürgen Jennerjahn wurde vom Sowjetischen Militärtribunal in Schwerin wegen seines Widerstands gegen die Diktatur zu 25 Jahren Strafarbeitslager verurteilt. Er engagierte sich in der Lagergemeinschaft Workuta/GULag für die Aufarbeitung der kommunistischen Gewaltherrschaft. Foto: LStU/Drescher