Publikationen 2007 bis 2011

Christiane Baumann (Hg.):
Rückblende.
Junge Autoren in Neubrandenburg (DDR).
Schwerin 2008
(Schutzgebühr 6,- Euro)
Herausgeber:

Die Landesbeauftragte für Mecklenburg-Vorpommern für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR

Als wesentliche Komplettierung ihres Buches „Das Literaturzentrum Neubrandenburg 1971 bis 2005“ dokumentiert Christiane Baumann mit dem vorliegenden Interview-Band die persönlichen Sichtweisen einiger, damaliger Autoren des LZ. Bodo Ranke, Volker Keßling, Wolfgang Maercker, Harriet von Suchodoletz, Uwe Saeger, Hartmut Boek und Frank Sporkmann skizzieren in durchdachten bis nachdenklichen Interviews ihre teils „ambivalenten Gefühlslagen“: Relativiert sich für die Autoren die früher erfahrene Förderung durch die heutigen Erkenntnisse über die planmäßige Überwachung des Literaturzentrums und seiner Autoren durch das MfS? Was bedeutet(e) dies neben dem Vertrauensbruch gegenüber einzelnen Personen für die Lebensgeschichten der Autoren? Welche Folgen waren und sind auch heute noch wirksam?

Den Interviews mit den Autoren sind ausgesuchte Texte dieser vornehmlich aus den 1980er Jahren beigefügt, die somit auch einen Einblick in ihr damaliges Schaffen und Werk ermöglichen und Interpretationen der teils politikfreien, teils durch Andeutungen und zwischen den Zeilen politisch imprägnierten Lyrik und Prosa erlauben.

Heimerziehung in der DDR

Heimerziehung in der DDR
Anlauf- und Beratungsstelle
„Heimerziehung in der DDR“

Demokratiebus

demokratiebus
Demokratie auf Achse - Auf Tour durch Mecklenburg-Vorpommern

Kontakt

Bleicherufer 7 | 19053 Schwerin

Büroleitung
Silke Jülich

Tel.: 0385 734006
Fax: 0385 734007
e-mail: post@lstu.mv-regierung.de

Archiv