Publikationen 1996 bis 2006

Georg Herbstritt:
Die Lageberichte der Deutschen Volkspolizei im Herbst 1989.
Eine Chronik der Wende im Bezirk Neubrandenburg.
Schwerin 1998
(vergriffen)
Herausgeber:

Die Landesbeauftragte für Mecklenburg-Vorpommern für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR

Die hier wiedergegebenen Lageberichte der Neubrandenburger Bezirksbehörde der Deutschen Volkspolizei stellen eine Chronik der Wende für den gesamten Bezirk Neubrandenburg dar und zeigen, wie stark auch die Volkspolizei in das System der Überwachung eingebunden war.

Die beigefügte Studie über das Verhältnis von MfS und Volkspolizei zeigt zudem auf, wie sehr die Volkspolizei am Kampf gegen Andersdenkende beteiligt war.

Achtung:
Die Buchausgabe ist weiterhin vergriffen.
Die Publikation ist jedoch als Online-Dokument (pdf) abrufbar.
Download (Größe: 1,08 MB)

Diese Publikation ist leider vergriffen

Heimerziehung in der DDR

Heimerziehung in der DDR
Anlauf- und Beratungsstelle
„Heimerziehung in der DDR“

Demokratiebus

demokratiebus
Demokratie auf Achse - Auf Tour durch Mecklenburg-Vorpommern

Kontakt

Bleicherufer 7 | 19053 Schwerin

Büroleitung
Silke Jülich

Tel.: 0385 734006
Fax: 0385 734007
e-mail: post@lstu.mv-regierung.de

Archiv