Herzlich Willkommen

Neuigkeiten

12. Dezember 2018
13:00 Uhr

Stasi-Akten sichern und zugänglich halten

Opferverbände und Aufarbeitungsinitiativen beraten auf Einladung der Landesbeauftragten für MV Anne Drescher mit Bundesbeauftragten Roland Jahn über die Zukunft der Stasi-Unterlagen
Zur Zukunft der Stasi-Akten beraten die Vertreter der knapp 20 Opferverbände und Aufarbeitungsinitiativen des Landes ... mehr

Veranstaltung

11. Dezember 2018
13:00 Uhr
Aufarbeitung und Hilfe für ehemalige Heimkinder waren erfolgreich
Landespressekonferenz: Bilanz der Anlauf- und Beratungsstelle zum Ende des Fonds „Heimerziehung in... mehr

Beratung

07. Dezember 2018
10:00 Uhr
Bürgerberatung bei der Landesbeauftragten Bitte vereinbaren Sie einen Gesprächstermin mehr

Presse

06. Dezember 2018
19:30 Uhr
Anne Drescher erhält Anti-Doping-Preis NDR-Nordmagazin vom 6. Dezember 2018 mehr

Stiftung „Anerkennung und Hilfe“

Stiftung  „Anerkennung und Hilfe“
Anlauf- und Beratungsstelle
Stiftung „Anerkennung und Hilfe“

Heimerziehung in der DDR

Heimerziehung in der DDR
Anlauf- und Beratungsstelle
„Heimerziehung in der DDR“

Dopingopfer

Dopingopfer
Anlaufstelle für in der DDR von Doping betroffene und geschädigte ehemalige Sportlerinnen und Sportler

Nachruf

NAchruf - Prof. Harald Freyberger
Prof. Harald Freyberger
ist am 6. Dezember 2018 im Alter von 61Jahren verstorben. Prof. Freyberger hat eng mit der Behörde der Landesbeauftragten zusammengearbeitet. Seine Forschungen auf dem Gebiet der Traumatologie waren für Betroffene, die an den Folgen von politischer Repression, von DDR-Heimerziehung oder Zwangsdoping leiden, von unschätzbarer Bedeutung.