Neuigkeiten

Foto: LpB


// 03. Oktober 2012 // 08:40 Uhr

17. Juni 1953


Im kulturellen Gedächtnis der Deutschen spielt der 17. Juni seit 1953 eine besondere Rolle. In den Junitagen protestierten zum ersten Mal ostdeutsche Arbeiter offen gegen ihre Regierung. 

Die Landesbeauftragte nimmt den 60. Jahrestag des Aufstandes zum Anlass, ein landesweites Projekt zur Auseinandersetzung und Würdigung des Volksaufstandes und seiner Akteure zu initiieren.

 

 

Heimerziehung in der DDR

Heimerziehung in der DDR
Beratung für Betroffene
von DDR-Heimerziehung

Demokratiebus

demokratiebus
Demokratie auf Achse - Auf Tour durch Mecklenburg-Vorpommern