Ausstellungen

Foto: Sönke Dwenger


// 03. August 2017 // 19:00 Uhr

„Aufbruch – Umbruch – Ankunft“. Fotografien von Sönke Dwenger

Ausstellungseröffnung am 3. August 2017 um 19.00 Uhr im Grenzhus Schlagsdorf

Die Fotoausstellung „Aufbruch – Umbruch – Ankunft. Aufnahmen aus dem Umbau der ostdeutschen Gesellschaft“ wird von Dr. Andreas Wagner, Projektleiter des GRENZHUS eröffnet.
Sönke Dwenger, Fotograf und Journalist, berichtet über Hintergründe und Entstehung seiner Arbeiten.
Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Die Erarbeitung der Sonderausstellung wurde von der Landesbeauftragten für MV für die Stasi-Unterlagen, der Landeszentrale für politische Bildung M-V und der Stiftung Sparkasse Mecklenburg-Nordwest gefördert.

Ausstellungseröffnung

Donnerstag, 3. August 2017, 19:00 Uhr
Grenzhus Schlagsdorf,
Neubauernweg 1, 19217 Schlagsdorf

Ausstellung
3. August bis 29. Oktober 2017

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
von 10 bis 16.30 Uhr
Samstag und Sonntag
10 bis 18.00 Uhr

Kontakt
Grenzhus Schlagsdorf
Informationszentrum zur innerdeutschen Grenze
Neubauernweg 1, 19217 Schlagsdorf
Tel.: 038875/ 20326  
Fax: 038875/ 20735  
Email: info(at)grenzhus.de
Internet: www.grenzhus.de

Eine Einladungskarte zum Download finden Sie hier.

 

 

 

Heimerziehung in der DDR

Heimerziehung in der DDR
Anlauf- und Beratungsstelle
„Heimerziehung in der DDR“

Demokratiebus

demokratiebus
Demokratie auf Achse - Auf Tour durch Mecklenburg-Vorpommern