Ausstellungen

Ausstellung Aufbruch im Norden. Foto: LStU/Bley


// 17. Juni 2014 // 10:00 Uhr

Ausstellung zu 1989 in MV im Grenzhus Schlagsdorf

Ausstellung „Aufbruch im Norden. Die friedliche Revolution in Mecklenburg-Vorpommern 1989/90“ mit Präsentation des Schülerprojektes des Barlach-Gymnasiums Schönberg zur regionalen Spurensuche über die Friedliche Revolution

Das Grenzhus Schlagsdorf zeigt vom 17. Juni 2014 bis 31. Juli 2014 die Wanderausstellung „Aufbruch im Norden. Die friedliche Revolution in Mecklenburg-Vorpommern 1989/90“ zusammen mit der Präsentation des Schülerprojektes des Barlach-Gymnasiums Schönberg zur regionalen Spurensuche über die Friedliche Revolution.

Die Ausstellung der Landesbeauftragten für Mecklenburg- Vorpommern für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR und der Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg- Vorpommern dokumentiert exemplarisch Ursprünge, Verlauf, Akteure und Ergebnisse der Friedlichen Revolution 1989/90.

Ausstellung
17. Juni 2014 bis 31. Juli 2014
Grenzhus Schlagsdorf,
Neubauernweg 1, 19217 Schlagsdorf
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag: 10:00 bis 16:30 Uhr
Sonnabend und Sonntag: 10:00 bis 18:00 Uhr

Tel.: 038875/ 20326
Fax: 038875/ 20735
Email: info{at}grenzhus.de
Internet: www.grenzhus.de

Weitere Informationen zur Wanderausstellung, die kostenfrei ausgeliehen werden kann, erhalten Sie hier.

Heimerziehung in der DDR

Heimerziehung in der DDR
Anlauf- und Beratungsstelle
„Heimerziehung in der DDR“

Demokratiebus

demokratiebus
Demokratie auf Achse - Auf Tour durch Mecklenburg-Vorpommern